Der wasserfall von Taxopamba

taxopamba-3CD9DD602-4EAE-49EC-9F16-1A2B75B5AE1A.jpg
taxopamba-2BF4DB495-AD06-499A-97C1-0257B2FF998B.jpg
taxopamba-469E376D6-65EF-4A86-8535-B1ADD2FD4102.jpg
taxopamba-54F3FA366-A284-4412-9CE3-A998AA4F6BB2.jpg
taxopamba-16147E8D3-2147-40B8-9261-DF498F5B6CF9.jpg

Der Wasserfall von Taxopamba befindet sich 6,4 km von der Stadt Otavalo entfernt, in Richtung der Lagunen von Mojanda, auf einer Höhe von 2846 m über NN und bei einer Durchschnittstemperatur der Umgebung von 12 °C.

Der Wasserfall besteht aus zwei Sprüngen, der erste fällt aus 15 m, wobei er ein kleines Becken von 1 m formt und der zweite Sprung ist 10 m hoch und 1,50 m breit und formt ein zweites Becken von 8 m.

Das Wasser des Wasserfalls ist transparent und ohne Trübe. Die Temperatur liegt bei ungefähr 9 °C.

Der Bereich des Wasserfalls ist von natürlicher Vegetation umgeben und auf dem Weg dorthin sind viele Felder der Bewohner der Zone zu finden.

Wegbeschreibung

Wir fahren mit dem Auto bis zur Kommune Mojandita, welche 20 Minuten von der Stadt Otavalo entfernt ist. Sobald wir dort sind, können wir das Auto im Dorf parken, um von dort aus den Spaziergang von ungefähr 20 Minuten zu beginnen. Es gibt keinerlei Straßen für Autos zum Wasserfall.

Wenn wir kein eigenes Fahrzeug haben, können wir ein Taxi oder einen Pick-Up mieten, welcher uns bis zur Kommune Mojandita bringt, wobei der Rückweg nach Otavalo jedoch zu Fuß sein wird. Kosten: 3 $

Weitere Informationen

  • Durchschnittstemperatur vor Ort:

    12°C

  • Höhe des Ortes:

    2.846 Meter über dem Meeresspiegel

  • ¿Was mitnehmen?:
    • Warme Kleidung für die Winterzeit
    • Gemütliche Schuhe
    • Mückenabwehrmittel
    • Fotokamera
  • Mögliche Aktivitäten:
    • Picknick
    • Fotografieren
  • Tipps und Vorsichtsmaßnahmen:

    Müll in Tüten sammeln und an den gekennzeichneten Orten ablegen.